Wie Du Beziehungen zur Selbstfindung und Abgrenzung für Dich nutzen kannst

(Gastbeitrag von Ursula Ines Keil) Zu Beginn ein paar einführende Sätze zum grundsätzlichen Aufbau der Welt. Sie ist aus den polaren Gegensätzen, die einen Bezugsrahmen für Erfahrung schaffen, wie Mann und Frau, Leben und Tod, Tag und Nacht, heiß und kalt oder Macht und Ohnmacht, aufgebaut. Die Polarität der Welt ermöglicht und ist gleichzeitig notwendige … Wie Du Beziehungen zur Selbstfindung und Abgrenzung für Dich nutzen kannst weiterlesen