So hilfst du deiner Intuition auf die Sprünge

(Von Nicole Lindner)

Deine Intuition kannst du mit verschiedenen Maßnahmen trainieren. Mit hat z.B. sehr geholfen, immer wieder darauf zu achten, mir mehr Zeit zu nehmen. Ein recht banaler Rat, dafür aber umso wirkungsvoller.

1. Nimm Dir mehr Zeit für Dich

Optimalerweise jeden Tag eine festgelegte Zeitspanne. Was du in dieser Zeit machst, ist nebensächlich. Hauptsache, du bist entspannt und kannst deine Gedanken treiben lassen. Ob du während dieser Zeit meditierst, musizierst, malst, schreibst oder eine kleine Wanderung ins Grüne machst, ist völlig egal. Hauptsache, du kannst durchatmen und bist bei dir. Am besten schaffst du dir diese Zeiten täglich, vielleicht stehst du dafür ja eher auf oder gehst etwas später ins Bett. Kommen wir zu meinem zweiten Ratschlag:

2. Gehe deinen Impulsen nach

Wenn du einen Einfall, einen Gedanken oder eine Inspiration hast, beschäftige dich intensiver damit. Wenn dich ein Thema näher interessiert, informiere dich genauer darüber. Nutze alle Kanäle, die dir zur Verfügung stehen: Sprich mit Menschen, recherchiere im Internet, probiere aus. Lass dich darauf ein und gehe dann einen ersten Schritt in Richtung deiner Intentionen. Alles andere fällt dir Stück für Stück zu, da darfst du ganz beruhigt sein. Ich verspreche dir, ein Weg wird sich abzeichnen, der dich vielleicht erstaunen lässt.

3. Entwerfe ein Wunschszenario

Überlege dir, wie dein Wunschleben aussehen soll und fertige eine Collage an. Damit lernst du dich selbst besser kennen und ein paar (vielleicht unbewusste) Sehnsüchte ploppen nach oben. Als Anregung können diese Fragen dienen:

  • Wenn du ab morgen tun und lassen könntest, wie würde dein Leben aussehen?
  • Mit welcher Sache würdest du dich am liebsten intensiver beschäftigen?
  • Mit wem oder was umgibst du dich gerne?
  • Wie sieht dein Berufs- und/oder Privatleben aus?
  • Hast du geheime Wünsche, Sehnsüchte, Fantasien?
  • Was müsste passieren?
  • Wer begleitet dich?
  • Wie sieht dein Tagesablauf aus?
  • Welche Elemente müssen unbedingt in deinem Leben vorhanden sein?

Gestalte mit diesen Vorstellungen eine Collage und hänge sie dir an die Wand.

Auf dieser Collage ist alles erlaubt und deiner Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Vor fünf Jahren habe ich ebenfalls eine Collage angefertigt. Geglaubt habe ich anfangs nicht daran, dass sich nur etwas davon erfüllen würde, das muss ich zugeben. Doch heute kann ich dir bestätigen: Es ist alles genauso eingetreten, wie ich es damals gebastelt hatte.

Auf meiner Wunsch-Collage befanden sich damals ein Haus, ein großer Baum mit Äpfeln, eine Schreibmaschine (ich wollte beruflich ja vom Schreiben leben) und eine Katze. Als mein Mann und ich nach dem Anfertigen der Collage in den Urlaub fuhren, verkaufte ein Stand auf einem italienischen Markt aus Ton gefertigte Hausnummern. Irgendein Impuls bewegte mich dazu, die Nummer Sieben in die Hand zu nehmen. Mein Mann sah mich nur fragend an und meinte: „Was willst du denn mit der Nummer Sieben? Unsere Hausnummer (wir wohnten damals in einer Wohnung) ist doch die 49.“

Ich konnte nicht sagen, warum. Trotzdem kaufte ich die Zahl Sieben. Zwei Wochen später bekamen wir einen Besichtigungstermin für ein Haus auf dem Lande. Im Garten prachtvoll blühend: Ein Apfelbaum. Dahinter: Wald, Wald, Wald. Es war so wunderbar, dass wir das Haus kauften. Die Hausnummer des Anwesens war die SIEBEN!

Auf deine Intuition (oder nenne es Bauchgefühl, Einfall, Inspiration oder wie auch immer) zu hören, ist das Beste, was du tun kannst. Lasse deinen Verstand arbeiten, alle Pros und Contras abwägen aber nimm deine Intuition unbedingt mit ins Boot. Nur zusammen seid ihr stark und trefft wirklich gute Entscheidungen!

Wenn deine Intuition erst einmal ein hohes Trainingslevel erreicht hat, musst du meist nur noch warten

Du wirst erstaunt sein, wie sich die Dinge verändern werden. Wenn du jetzt immer noch nicht überzeugt bist, könnte dieses Zitat von Alexander von Humboldt dir helfen:

„Überall geht ein frühes Ahnen dem späteren Wissen voraus.“

Jetzt stellt sich eigentlich nur noch eine Frage:

WAS AHNST DU DENN SCHON JETZT?


Nicole Lindner

www.meinweg-deinweg.de

www.facebook.com/meinwegdeinweg/

Nicole Lindner ist Betreiberin einer Onlineplattform für Feinfühlige. Sie selbst ist eine feinfühlige Person und brauchte lange, bis sie eine Tätigkeit fand, die zu ihr passte. Heute jedoch lebt sie beruflich erfüllt und gibt ihre Erfahrungen gerne auf unterschiedlichen Wegen an andere Feinfühlige weiter.


 

Nicole Lindner
FEINFÜHLIGKEIT TRIFFT AUF BERUFSLEBEN
Wie Sie Beruf und Ihr Naturell in Einklang bringen können

ISBN: 9783982012551, 240 Seiten, € 19,99

Leseprobe

Amazon-Kundenbewertungen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.